Unsere Zukünftigen

Diese Hündinnen wurden mit dem Plan sie später in der Zucht einzusetzen behalten oder im Zuchtrecht platziert. Ob es bei den hier aufgeführten Hunden so weit kommt, steht noch in den Sternen. Erstmal müssen sie gesund erwachsen werden. Körperlich (gesundheitlich und optisch) als auch charakterlich unsere hohen Massstäbe erfüllen. Später müssen sie auch noch Babies wollen, bei uns wird keine Hündin gezwungen! Die folgenden Tiere sind also unsere Wünsche für die Zukunft. Nicht mehr, nicht weniger…

Bella Ruby

from purple love

Bella ist ein vielversprechender Welpe aus der Verpaarung Joya from purple love und Ramos. Sie hat uns dermassen verzaubert mit ihrer Schönheit, dass wir uns entschieden haben sie in der Zucht zu behalten. Wir freuen uns sehr darauf, dass wieder ein Welpe unser Rudel aufmischt.

Cheyenne

from purple love (im Zuchtrecht)

Cheyenne ist die Tochter von Lexa from purple love und Happy from purple love. Sie ist noch jung und lebt im Berner Oberland. Zu der Familie gehören auch zwei erwachsene Rüden aus meiner Zucht, die ihren Fähigkeiten entsprechend gefördert werden und ein super Hundeleben haben! Darum freue ich mich für Cheyenne, darf sie bei Marianne zu einer sicherlich glücklichen, wenn alles klappt geeigneten zukünftigen Zuchthündin heranwachsen… lassen wir ihr die Zeit, welche sie braucht…